ch.graf@porzellanwelt.ch | Tel. +41 62 521 83 08

Einkaurstour

Wir waren auf Einkaufstour! 

In Limoges, Herkunftsgebiet des schönsten Porzellanes haben wir unser Lager aufgestockt. 

Bereits seit 1771 ist die Stadt Limoges bekannt für die Porzellanherstellung. Nur das weisseste und schönste Geschirr fand Einzug in die Herrschaftshäuser von Europa und der ganzen Welt. Die renomierten französischen Manufakturen porduzieren heute noch in Limoges (kein Made in China :) ). 

Einmal mit leerem und einmal mit vollem Auto haben wir den Weg von je 8 Stunden auf uns genommen. Es hat sich gelohnt! Es ist immer wieder ein Erlebnis, unsere Lieferanten persönlich zu besuchen. 

Viel Schönes haben wir gefunden bei Saint-Léonard-Noblat wo die Manufaktur von J.L. Coquet steht. Im Örtchen am Fluss Léo fühlt man sich ins Mittelalter zurück versetzt. Weiter ging es dann in die Stadt Limoges zu den Manufakturen von Haviland, Bernardaud, Maison Porcelain und Royal Limoges. Unser Kofferraum füllte sich mit Designstücken, mit wunderschön gemusterten Geschirrsets und Porzellanstücken, die zum Bemalen einladen. 

Bald zu sehen sind die neuen Stücke auf dem Onlineshop und im Geschäft. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.